Gurte

Hüftgurte für die Freizeit, Zughundesport oder Dog-Trekking. Hier geht es um den Menschen oder wie wir gerne sagen „dem Anhänger“. Der Gurt sollte so sitzen das du dich darin gut bewegen kannst, er darf nicht drücken oder zwacken. Finger weg von Gurten die in der Taille sitzen. Die schaden nur deinem Rücken und haben eine schlechte Kraftübertragung.