}

Asics GEL-PURSUE 6 Lady | 1012A751-002

Artikel-ID: 5811
ASICS
Preise inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel-ID 5811
Hersteller ASICS
Modell 1012A751-002
Farbbezeichnung des Hersteller black black
Oberflächenmaterial Synthetik
Innenmaterial Synthetik
Sohlenmaterial Gummi
Verschlussart Schnürsenkel
Schuhweite Normal
Geeignete Geländeart Straße
Pronationskorrektur Neutral

Volle Power zum fairen Preis

Der neue GEL-Pursue hat sich zu einer festen Größe bei Asics entwickelt.

Mit dem ASICS GEL-Pursue 6 Damenlaufschuh hat ASICS einen Laufschuh auf den Markt gebracht der sich nicht hinter anderen, teureren Modellen verstecken muss. Wie schon seine Vorgänger hat er alles was ein Laufschuh benötigt damit du deinem Hobby mit Freude und Verletzungsfrei nachgehen kannst. Das neue Obermaterial sitzt noch perfekter und im Punkto Dämpfung macht diesem Schuh so schnell keiner etwas vor. Das aktuelle Modell zu verbessern, mehr Platz und besseren Komfort im Mittelfußbereich sowie mehr Raum für den großen Zeh zu schaffen und den Fußkomfort zu verbessern, sodass du einen wirklich schützenden, stabilen Schuh bekommst mit dem du weiter laufen kannst, als du es je für möglich gehalten hast.

Nun zu den technischen Fakten: der Schuh wurde mit SpEVAFoam ausgestattet, der ihn haltbarer macht und dir einen wirklich federnd Schritt gibt. Das Trusstic-System sorgt für zusätzliche Stabilität und eine spezielle robuste Gummimischung an der Außensohle und Ferse vermindert Abnutzung und Rissbildung. Zu guter Letzt passt sich das Jacquard-Mesh perfekt deinem Fuß an, deine Füße es bequem haben und atmen können, damit du so lange laufen kannst, wie du willst. 

GEL™-Technologie im Rück- und Vorfußbereich
FlyteFoam Lyte
SpEVA-Schaumstoff
Vorgeformte EVA-Einlegesohle
TPU Trusstic-System für mehr Stabilität
SPEZIELL GEFERTIGTES MESH-OBERMATERIAL
AHAR-Außensohle
AHAR+ Heel Plug

Farbe: Black/black

Gewicht: 237g (Größe US 7,5/EUR 39 mit Schnürsenkel und Einlage)

Schuhpflege:

Reinigung:

Oberflächlichenschmutz wie Schlamm oder Splitt kannst du mit einer alten Zahn- oder Nagelbürste, ein wenig Wasser und einer milden Seife entfernen. Mit diesen Hilfsmitteln kannst du den Schmutz regelmäßig entfernen.

Waschen:

Nicht in der Waschmaschine waschen und die Einlegesohle entfernen und separat waschen. Dadurch bleibt der Schuh von innen frischer. Schnürsenkel können gewaschen oder ersetzt werden.

Trocknen:

Nicht in der Nähe einer Heizung trocknen. Direkte Hitze kann die Form des Schuhs verändern.

Öffne den Schuh so weit wie möglich und stopfe den Schuh mit Küchen- oder Zeitungspapier aus. Das Papier nimmt die Feuchtigkeit im Schuh auf.

Ein Schuh trocknet in etwa 12 Stunden aus.